1. Herren

In diesem Jahr greift unsere 1. Herren mit folgender Truppe in der neuformierten Bezirksliga Münsterland an:

(hinten von links):Trainer Stefan Ritterbach, Sascha Teepe, Frederic Schallenberg, Jens Telljohann, Frederik Grune, Tobias Volk, Torwarttrainer Jürgen Mundus und Betreuer Henning Behrens, sowie (vorne von links): Betreuer Michael Lamprecht, Mikel Hart, Lukas Guttek, Jan Steinigeweg, Thorsten Wolff, Alexander Dubs, Janik Dorroch und Christian Möller. Es fehlen Christoph Hockenbrink, Betreuer Frank Möller und Videowart Andreas Vorwig.

 

Unter dem Motto "Neue Liga, alte Bekannte" gibt Trainer Stefan Ritterbach einen Einblick in die Saisonziele

Leider bleiben wir auch dieses Jahr nicht von Abhängen verschont. Mit Kilian Sensen und Kai Lammers verlassen uns, aus familiären Gründen, wieder zwei langjährige Spieler und Leistungsträger. Hier gilt es für die Mannschaft im Team diese Lücken zu schließen und sich neu auszurichten.
 
Die Mannschaft bleibt ansonsten so zusammen und wird nur durch Lukas Guttek ergänzt. Stärker wird sich das Team hinter der Mannschaft verändern. Leider musste uns Simon Wieczorek verlassen. Hierfür konnten wir jedoch gleich drei alte Bekannte reaktivieren. Henning Behrens, Frank Möller und als Springer Michael Lamprecht übernehmen bzw.
teilen sich die Arbeit von Simon. Zusätzlich wird uns Frank Neumann vom TVL tatkräftig im athletischen Bereich unterstützen.

Ich freue mich sehr, dass ansonsten der Rest beim Alten bleibt. Videomann Andy Vorwig, Torwarttrainer Jürgen Mundus, Orga-Chef Harald Rippberger und als Zeitnehmer Manfred Teepe und Werner Konermann.

Unser Saisonziel ist diesmal indes vielseitiger:

– weniger verletzungsbedingte Ausfälle
– unsere Heimstärke bestätigen (mit eurer Hilfe)
– unsere Auswärtsschwäche bekämpfen
– unsere Tordifferenz um circa 50 Tore verbessern
– unsere Trefferquote erhöhen

Was am Ende damit erreicht wird, ist kaum vorherzusehen. Es geht jedoch nicht nur um Sieg und Niederlage oder Aufstieg. Es geht auch darum, sich als Mannschaft gut zu präsentieren und attraktiven Handballsport zu zeigen und sich und den Verein damit interessant für den Nachwuchs zu machen. Es geht um unsere Zukunft! Auch eine volle Halle trägt einen großen Teil dazu bei, und daher würde ich mich freuen, euch wieder zahlreich zu unseren Spielen begrüßen zu dürfen.

Nächste Spiele

Trainingszeiten  
Dienstag Donnerstag
Dreifachhalle Zweifachhalle
20:00 – 22:00 Uhr 20:00 – 22:00 Uhr
Ansprechpartner
Stefan Ritterbach

0151 53359302